2 Antworten auf “Konstantin Wecker – Krieg Waffenhandel Geld”

  1. gut!

    erinnert mich an tucholsky, der da sagte: „Der Mensch ist ein nützliches Lebewesen, weil er dazu dient, durch den Soldatentod Petroleumaktien in die Höhe zu treiben.“

    Gefällt mir

Kommentare sind geschlossen.