Ha-tsching

Der Sommer ist da, tralalala….
Kann mir aber trotzdem gestohlen bleiben denn der Heuschnupfen kommt da auch gleich dazu, und das machts eklig. Madam Modeste beschreibt es zwar sehr treffend, aber besser ist es dewegen auch nicht.
Aber was solls!

Was einen Nicht umbringt, macht einen nur stärker, wie mein Onkel ímmer gesagt hat (bis zu dem Unfall) und ich werde halt lautstark röhrend mein Unglück kundtun.

Aber es gibt ja auch gute Nachrichte, zum Beispiel das ich letzten in einem guten Improtheater war (was mich sehr überrascht hat, waren doch kulturelle Veranstaltungen in Darmstadt eher beschisssen. Aber das gibt wieder Hoffnung, das da noch was geht.

Und wenn nix mehr geht, spiele ich weiter mit Flickr rum (die Bilder am Oberen Rand, Dad) und schaue, wie sich die Tag-cloud verändert, wenn ich mehr Bilder hochschiebe. (Tag-cloud ist zu sehen, wenn man auf diese Blaue schrift über den bildern klickt). Und =OpenBC= ist ja jetzt auch direkt verlinkt. Und das hat alles einen Grund: Ich habe diese Semester eine Kurs bei Prof. Lorenz Lorenz-Meyer (ja, der heißt wirklich so) mit dem Namen „Social Software / Web 2.0“, und da sollen wir eigentlich dann alles lernen, was relevant ist, an neuen Technologien und Trends im WehWehWeh. Und da haben wir bis jetzt OpenBC, und Blogs. Ok, das ich nebenher blogge hat jetzt da schon viel geholfen…..

Aber was wir halt so kennen Lernen, möchte ich dann so nach und nach in die Site einbauen, wenn das denn geht….

Und dann einfach mal schauen, was denn noch so passiert, bis das Semester vorbei ist. Und ob wir leiser sind in kleinen Gruppen und NACH der Standpauke. Werde vielleicht demnächst mal die Lautstarken nennen, da ja immer alle so darauf aus sind, „keine Namen zu nennen…“

2006_hlmd42