Working Gospel

Wuhahaa, die Arbeit hat mich wieder! Allerdings nicht die schwitzige, anstrengende und relativ doofe Variante in Kempten, sondern die feine, technisch Herausfordernde an der [tag]Hochschule[/tag] Darmstadt. Zu tun ist was, aber der Streß bricht auch noch nicht aus.

Dummerweise hatte ich heute morgen gleich mal in weiser Vorraussicht verschlafen, um mir die Hölle der Kalten Dusche zu ersparen – die scheintz nur beim erstem Duschenden des Tages kalt zu sein, und somit hat heute der [tag]Mitbewohner[/tag] den Tag schlecht angefangen und nicht ich 😉

So, jetzt werde ich mich an die Updates machen, und freue mich heute abend auf ein längst überfälliges Telefonat mit [tag]K.[/tag] lebbe is scheeeen