Videozwischenbericht

Die Müdigkeit die einen nach 6 Stunden zu dritt an einem Schnittrechner befällt ist olympisch. Aber wenigstens ist es dann bald vorbei 😉 Das Video ist zwar nicht gerade Stanley Kubrick, aber immerhin selbst entstanden…

2 Antworten auf “Videozwischenbericht”

  1. der abspann mit der spanischen musik vor dem bullen ist großartig. coole idee. aber dass frankfurt mehr sehenswürdigkeiten als andere städte hat, ist ja üble propaganda, hehe.

    Gefällt mir

  2. Deswegen wird ja auch an einer Stelle gesagt: „Wie Frankfurter Behaupten“

    Und doch, Frankfurtist schon groß – zumindest wäre der Effekt groß, wenn man die GEwinnmaximierungs- und Kapitalisten-clicke in einegen Vierteln deportieren würde
    😉

    Gefällt mir

Kommentare sind geschlossen.