Vorwiegend verarscht.

Vorwiegend festkochend steht auf dem Beutel.
Vorwiegend festkochend steht auf dem Schild über der Kiste im Laden.

Und was ist?
Der einfachste Kartoffelbrei, den ich mir jemals in einer Arbeitspause gemacht habe, der eigentlich in Bratkartoffeln resultieren sollte. Pffft.
Ich geb keine Kochtipps mehr.

2 Antworten auf “Vorwiegend verarscht.”

  1. Ich dachte mir, das „vorwiegend“ jede 2te Kartoffel beinhaltet oder so… Der Rest soll ja zu einem Kartoffelgulasch verarbeitet werden, das ich in einem Kochbuch gefunden habe. Und ich dachte mir halt, da im Rezept „Mehlig Kochend“ steht, und für Bratkartoffeln „Festkochend“ nötig ist, das ich da so ’nen Kompromiss … Sozusagen die Canon450 der Küche 😉
    Das Mäusekino ist dann das Ofenrohr.

    Und Schubeck? Hey, in der Liga spiele ich als der Besitzer des Buches „Kochen für Dummies“ noch nicht – aber danke für den Tip, das mit den Brezenknödel hört sich gut an.

    Gefällt mir

Kommentare sind geschlossen.